Bullet Screen – Die neue Generation Kino

movie_600x150
In China wächst gerade das nächste große Ding in Sachen Kino heran: Mit „Bullet Screen“ haben die Zuschauer die Möglichkeit, Kurznachrichten direkt auf die Kinoleinwand zu schicken und so den Film live und gemeinsam zu kommentieren. Oder sich über ihre Sitznachbarn lustig zu machen. Oder das Mädel in der Vorderreihe anzugraben. Was für ein enormes Potenzial hinter dieser bahnbrechenden Idee steckt, zeigt ein einfaches Anwendungsbeispiel.

Man stelle sich nur vor, das Licht wurde gerade abgedunkelt, die üblichen Zuspätkommer huschen noch durchs Bild und die Masse bereitet sich auf das Großbilderlebnis vor. Freudige Erregung allerorten.
Reihe 18 Sitz 30 Du da vor mir, du riechst schleeecht.
Reihe 15 Sitz 15 Irre ich mich, oder ist das Popcorn heute geiler als sonst?
Reihe 38 Sitz 22 Endlich wieder Kino!!!!!! Jan Maria Susy Andrea Toby Walle und mein Hasi ich liebe euch alle
Reihe 38 Sitz 20 kein bock auf kino
Reihe 17 Sitz 29 du riechst selber scheiße komm doch her du Arsch
Reihe 16 Sitz 33 ich muss mal aufs klo
Reihe 18 Sitz 27 freu mich voll auf den film
Reihe 19 Sitz 25 SCHATZ KÜSS MICH
Reihe 12 Sitz 34 haha voll peinlich hier zu schreiben
Reihe 21 Sitz 6 Ich hab nachher noch nichts vor, will einer noch was trinken gehen?
Reihe 3 Sitz 1 toller sitz war kein anderer mehr übrig will einer tauschen
Reihe 8 Sitz 25 Lass mal alle den vorspann sehen ey
Reihe 27 Sitz 3 oben und seite ist auch blöd aber nicht so wie du da vorne arme Sau
Reihe 22 Sitz 14 die Werbung wird auch immer länger
Reihe 36 Sitz 35 Gerade einem voll in seine Chips gelatscht lol
Reihe 36 Sitz 20 Ich weiß wo du sitzt mein Freund das bezahlt du mir gleich!
Reihe 38 Sitz 8 hallo alle
Hier lässt sich wohl ein Zeitsprung einbauen. Nehmen wir an, Werbung und Vorspann sind überstanden und der Filmheld erlebt gerade den ersten großen Filmhöhepunkt.
Reihe 40 Sitz 36 gooooiiiillll
Reihe 1 Sitz 10 lol ey
Reihe 33 Sitz 35 wie unlogisch
Reihe 11 Sitz 7 krass wie macht der das
Reihe 16 Sitz 3 ich wär auch gern so
Reihe 25 Sitz 22 laaaaangweilig
Reihe 33 Sitz 36 TINA! war klar das du das wieder unlogisch findest ey das ist ein FILM
Reihe 17 Sitz 40 der erste teil war viel besser
Reihe 32 Sitz 15 _ hahahaha _ lol _
Reihe 14 Sitz 13 raff ich nicht
Reihe 24 Sitz 9 hey reihe 33 sitz 35 willst du später was trinken
Reihe 24 Sitz 9 wie heißt du eigentlich lol
Reihe 32 Sitz 15 smileys gehen nicht!! _ _ _ scheiß technick
Reihe 24 Sitz 24 aaaaaalter!!! _
Nachdem der Hauptdarsteller die Bösen alle vernichtet, die Guten alle gerettet und die Schönen alle im Bett hatte, ist jetzt Zeit für den Abspann…
Reihe 5 Platz 24 Klasse film. Gucke ich bestimmt nochmal.
Reihe 14 Sitz 13 ich raff den immer noch nicht
Reihe 24 Sitz 9 Also wer kommt noch was trinken? Ich warte am Ausgang B
Reihe 33 Sitz 35 alles voll unlogisch…
Reihe 33 Sitz 36 MENSCH TINA!!
Reihe 35 Sitz 19 Ab nach hause. War toll mit euch
Reihe 14 Sitz 12 Könnte jetzt gut den ersten teil nochmal gucken
Reihe 26 Sitz 4 byebye _
Reihe 32 Sitz 15 Alter! Smyleys gehen nicht du horst _

Wer bei diesem kurzen Ausschnitt keine Lust auf einen Kinoabend mit Bullet Screen-Technik verspürt, der hat die Zeichen der Zeit nicht gesehen. Und mal ganz ehrlich: Ohne dutzende sich bewegende Lichtpunkte im ansonsten recht düsteren Kinosaal wäre das Bilderlebnis auch nur halb so schön. Ich beginne, mich zu fragen, wie wir es überhaupt bis heute ohne live-Kommentartechnik aushalten konnten.

Leider sind die deutschen Kinobetreiber bei dieser technischen Neuerung sicherlich wieder jahrelang im Hintertreffen, aber das macht nichts: Ich werde ab sofort einfach meine Kommentare laut in den Saal brüllen und mit meiner Handytaschenlampe im Raum umher leuchten.

Einer muss die Leute ja weiterbilden.

1 Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.